Erweitern Sie Ihr Wissen über Verhaltensänderungen mit der Health Coach-Zertifizierung von ACE.

Surefire Techniques to Meet Gals in University
February 4, 2020
Melanina chroni skórę przed szkodliwym promieniowaniem ultrafioletowym
February 14, 2020

Erweitern Sie Ihr Wissen über Verhaltensänderungen mit der Health Coach-Zertifizierung von ACE.

Erweitern Sie Ihr Wissen über Verhaltensänderungen mit der Health Coach-Zertifizierung von ACE.

Vervollständigen Sie die Sequenz rechts noch sieben Mal, bevor Sie die Seite wechseln und links wiederholen.

Progression: Beende die gesamte Sequenz mit beiden Knien von der Matte. 

Cardio

High Knees laufen (30 Sekunden bis 1 Minute)

Versuchen Sie mit der Stoppuhr-Funktion Ihres Smartphones, Ihre Knie so hoch wie möglich zu heben und die Seiten mindestens 30 Sekunden lang zu wechseln.

Fortschritt: Füge diesem Zug Wirkung hinzu, indem du auf der Stelle rennst.

Seitenski stehend (30 Sekunden bis 1 Minute)

Verlagern Sie Ihr Gewicht von links nach rechts und fügen Sie mindestens 30 Sekunden lang einen kleinen Hüpfer von einer Seite zur anderen hinzu.

Progression: Erhöhen Sie den Abstand zwischen Ihren Füßen, wenn Sie weiter springen, und erhöhen Sie die Schlagkraft jedes Mal, wenn Sie die Kniebeuge vertiefen.

Gleichgewicht

Krieger 3 (1 Minute)

Beugen Sie die Hüfte nach vorne und strecken Sie die linke Hüfte hinter sich aus, wobei die Zehen leicht den Boden berühren.Mit dem stützenden rechten Knie weich, den Oberkörper mit einer langen, gestreckten Wirbelsäule weiter nach vorne verlagern.Sie können die Arme seitlich halten oder über den Kopf greifen, bis sie parallel zum Boden sind.Halten Sie diese Position für 30 Sekunden und wiederholen Sie dies auf der gegenüberliegenden Seite.

Progression: Heben Sie für eine Ganzkörper-Balance-Herausforderung das linke Bein parallel zum Boden.

Brückenstellung im Schneidersitz (1 Minute)

Legen Sie sich mit den Armen an den Seiten und gebeugten Knien auf Ihre Matte, die Füße flach auf dem Boden.Kreuzen Sie den linken Knöchel über das rechte Knie und bringen Sie die Beine in eine 4er-Position.Drücken Sie mit dem rechten Fuß in den Boden, während Sie die Hüften in Richtung Himmel drücken. Halten Sie diese Position für 30 Sekunden und wiederholen Sie dies auf der gegenüberliegenden Seite.

Progression: Für eine zusätzliche Herausforderung versuchen Sie, das linke Knie über das rechte Knie zu kreuzen, ähnlich der Beinposition in der Adlerpose im Yoga.

Wiederholen Sie diese Abfolge von sechs Zügen noch ein- oder zweimal, wenn es die Zeit und Ihre Ziele erlauben.

Wenn Sie denken, dass das Hin- und Herlaufen einfach zu lange dauert, bietet Ihnen die Technologie jetzt spnKiX, motorisierte Skates, mit denen Sie Ihr nächstes Ziel mit bis zu 16 km / h erreichen können.

Mashable hat berichtet, dass diese Schlittschuhe batteriebetrieben sind, direkt an den Schuhen befestigt und über eine drahtlose Handfernbedienung gesteuert werden. Sie starten auf der Consumer Electronics Show.

Im Moment halten die Batterien nur bis zu zwei bis fünf Kilometer, sodass Sie sich nicht vollständig von der körperlichen Aktivität entfernen können – es sei denn, Sie planen, sich nur in einem Umkreis von fünf Kilometern zu bewegen und zwischen den Stopps aufzuladen. Sie werden für alle empfohlen, die älter als 16 Jahre sind und weniger als 180 Pfund wiegen.

Ob Sie es glauben oder nicht, der Produktdesigner von spnKiX, Peter Treadway, sagt, dass diese Skates aufgrund der Technologie entwickelt werden könnten, die in Smartphones, Laptops und motorisierten Autos verwendet wird.

Dies ist sicherlich ein technologischer Durchbruch, aber wir hoffen, dass dies kein Zeichen dafür ist, dass wir auf eine Gesellschaft wie die in “Wall-E” zusteuern. Auch wenn Sie mit diesem spnKix eine Runde drehen, sollten Sie diese Lauf-, Geh- oder Minimalschuhe anbehalten und in Bewegung bleiben – natürlich mit der Kraft Ihrer eigenen Muskeln.

Sehen Sie sich das Video von spnKiX an, um mehr zu erfahren:

Es ist einfacher, das zu tun, was Sie am konsequentesten gemacht haben. Wenn Sie mit Ihrem Gesundheitsverhalten erfolgreich waren, ist es einfacher, sich weiterhin gesund zu ernähren und angenehme körperliche Aktivität und Bewegung in Ihr Leben zu integrieren. Du hast Schwung. Ebenso ist es einfacher, dies auch weiterhin zu tun, wenn Sie sich weniger bewegen, Trainings auslassen und schlecht essen. Sie haben No-mentum – eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass Sie weiterhin gesundheitliche Verhaltensweisen nicht befolgen.

Schuld daran ist die Trägheit – ausgedrückt als Widerstand gegen Veränderungen –, was bedeutet, dass ein ruhender Körper dazu neigt, so zu bleiben, während ein sich bewegender Körper dazu neigt, sich zu bewegen. Es ist Newtons erstes Bewegungsgesetz und es ist auf einen bergab rollenden Ball genauso anwendbar wie auf Ihr Leben.

Darüber hinaus sagt das Gesetz, dass der Körper in seinem gegenwärtigen Zustand verbleiben wird, bis eine äußere Kraft auf ihn einwirkt. Eine äußere Kraft ist wie ein äußerer Motivator und kann alles sein, von schlechten Ergebnissen bei einem Bluttest, einem Ehepartner oder Partner, der möchte, dass Sie abnehmen, oder jemand, der sich über Sie lustig macht, weil Sie nicht in Form sind. Diese externen Faktoren können Ihnen den Einstieg erleichtern, aber sie halten Sie auf lange Sicht fast nie am Laufen. Um dies zu tun, müssen Sie Ihre innere Kraft verwenden. Es ist deine innere Motivation und Stärke.

Sammeln Sie Ihre inneren Kräfte

Beantworten Sie diese Fragen, um die inneren Kräfte zu identifizieren, die Sie motivieren:

Identität: Was für ein Mensch bist du? Wofür stehst du?  

Ihr Gespür dafür, wer Sie als Person sind und wofür Sie stehen, gibt Ihnen eine Verbindung zu dem, was Ihnen wirklich wichtig ist. Für das Wichtigste fällt es Ihnen oft leicht, das zu tun, was Sie tun müssen. Wenn Sie sich genug darum kümmern, wird die Anstrengung fast mühelos. Was auch immer Ihre besten Eigenschaften sind, ziehen Sie in Erwägung, sie im Bereich des Gesundheitsverhaltens einzusetzen. Wenn Gesundheit etwas ist, was Sie tun „sollten“ – eine lästige Pflicht, Aufgabe oder Verpflichtung – werden Sie eher Schwierigkeiten haben. Wenn Sie Gesundheit zu einem Teil Ihrer Identität machen, werden Sie sie leichter umsetzen.

Stärke: Was können Sie besonders gut?

Du bist großartig in etwas. Vielleicht sogar mehrere Dinge. Alle Eigenschaften, die Sie zu hervorragenden Eltern, Managern, Geschäftsinhabern, fleißigen Arbeitern, Gemeindeleitern usw. machen, können auch genutzt werden, um einen gesundheitlichen Erfolg sicherzustellen. Es ist nicht ungewöhnlich, Menschen zu treffen, die erfolgreiche Unternehmen besitzen, in sehr anspruchsvollen Bereichen arbeiten und erfolgreich Familienbedürfnisse bewältigen, aber dennoch gelähmt sind, wenn es um die Einhaltung eines Gesundheitsplans geht.

Sie haben bereits viele Fähigkeiten und Fertigkeiten, um komplexe und herausfordernde Aufgaben zu organisieren und zu erfüllen – nutzen Sie diese Fähigkeiten einfach zur Verbesserung Ihrer Gesundheit, anstatt sie in die Bereiche einzuteilen, in denen Sie erfolgreich sind.

Bedeutung: Was interessiert dich am meisten im Leben?

Warum die Mühe? Warum etwas davon tun? Warum hart an irgendetwas arbeiten? Was und/oder wer motiviert dich wirklich in diesem Leben? Was auch immer Ihnen im Leben am wichtigsten ist, Sie werden es mehr genießen und es effektiver tun, wenn Sie es in einem gesunden Körper tun. Wer auch immer im Leben für Sie am wichtigsten ist – Ihre Freunde, Partner, Ehepartner, Haustiere – die Zeit, die Sie mit ihnen verbringen, wird reicher und angenehmer sein, wenn Sie in einem gesunden Körper leben.

Gesundheit hat eine fast magische Fähigkeit, fast alle anderen Erfahrungen, die Sie haben, zu verbessern und Ihren Blick auf die Welt zu erweitern. Wie heißt es so schön: „Ein gesunder Mensch hat viele Ziele; ein ungesunder Mensch hat einen.“

Genuss: Was hast du schon gemacht (oder möchtest es ausprobieren), das dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert, während du dich körperlich anstrengst?

Hören Sie auf, sich an Sportarten, körperlichen Aktivitäten oder Kursen zu beteiligen, die Ihnen nicht gefallen. Hör einfach auf. Sich selbst dazu zu zwingen, Dinge zu tun, die Ihnen keinen Spaß machen, weil Sie denken, dass Sie niemals funktionieren sollten. Haben wir das nicht lange genug versucht, um das zu wissen? Niemand hasst von Natur aus körperliche Aktivität (oder Gemüse). Wir lernen es. Es werden keine Fische geboren, die es hassen, im Wasser zu schwimmen.

Finden Sie gesunde Lebensmittel, die Ihnen schmecken, und essen Sie nicht die, die Sie nicht mögen. Probieren Sie verschiedene Formen der körperlichen Aktivität aus, bis Sie eine finden, die Ihnen Spaß macht. Ziehen Sie in Erwägung, wieder einen Sport oder eine Aktivität auszuüben, die Sie früher geliebt haben, aber aufgehört haben, als Sie geheiratet haben/Kinder hatten/bei der Arbeit beschäftigt waren (d. h. sich in anderen Dingen und Menschen verloren haben) oder eine Aktivität ausprobieren, die Sie schon immer machen wollten.

Der schwierigste Teil der Gesundheit ist der Anfang. Wenn Sie dort sind, machen wir dies zum letzten Mal, wenn Sie jemals wieder anfangen, und verwandeln Sie „No-Mentum“ in Schwung.

Erweitern Sie Ihr Wissen über Verhaltensänderungen mit der Health Coach-Zertifizierung von ACE. 

Obst und Gemüse sind von Natur aus bunt und lebendig. Familien können den visuellen Reiz eines Regenbogens von Farben aus den nährstoffreichsten Lebensmitteln der Welt nutzen, um Kindern zu helfen, fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu essen (sieben bis neun für Erwachsene). Ob diese Lebensmittel direkt aus dem Garten kommen, aus der Obst- und Gemüseabteilung des Bauernmarktes oder Lebensmittelgeschäfts oder sogar aus den Tiefkühl- und Konservenregalen des Ladens, Sie können eine nahrhafte Wirkung erzielen, indem Sie eine Mischung aus Obst und Gemüse aus den fünf Hauptprodukten auswählen Farben des Obst- und Gemüseregenbogens – Rot, Gelb/Orange, Grün, Blau/Lila und Weiß/Hellbraun/Braun.

Obst und Gemüse sind reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen; kalorien- und natriumarm; und reich an einer Vielzahl von sekundären Pflanzenstoffen – natürliche Verbindungen, die starke Krankheiten bekämpfen. Tatsächlich ist der Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen umso größer, je tiefer die Farbe ist.

Die Farben

ROT. Die Farbe „rot“ bedeutet, dass ein Lebensmittel sowohl herzgesund als auch potenziell krebs- und krebserregend ist. Tomaten sind reich an Lycopin und sind starke Antioxidantien. Äpfel, Kirschen, Erdbeeren und Himbeeren sind mit Anthocyanen beladen, um die Herzgesundheit zu optimieren. Beeren und Granatäpfel enthalten Ellagsäure, die helfen kann, das Krebsrisiko zu verringern, indem sie den schädlichen Auswirkungen von Zigarettenrauch, verarbeiteten Lebensmitteln und gegrilltem Fleisch entgegenwirkt. Rote und violette Trauben sind mit Resveratrol beladen, das das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfällen verringert.

Wählen Sie Rüben, Blutorangen, Kirschen, Preiselbeeren, rosa und rote Grapefruit, Granatäpfel, Radieschen, Himbeeren, rote Äpfel, rote Trauben, rote Zwiebeln, rote Paprika, Erdbeeren, Tomaten und Wassermelone.

GELB ORANGE. Die Ernährungsrichtlinien betonen aus gutem Grund eine größere Aufnahme von gelbem/orangem Obst und Gemüse – sie sind reich an Vitamin A (und seinen Vorläufer-Carotinoiden), was eine gesunde Sehkraft unterstützt, und die Zitrusgewächse sind mit Vitamin C beladen, das bei der Bekämpfung von Infektionen helfen kann . Sie haben auch einen hohen Folatgehalt (besonders wichtig für Frauen im gebärfähigen Alter, um Geburtsfehler zu vermeiden). Orangen und orange und gelbe Paprika sind mit Lutein und Zeoxanthin beladen, die beim Sehen helfen.

Wählen Sie Aprikosen, Butternut-Kürbis, Melone, Karotten, Grapefruit, Zitronen, Mangos, Nektarinen, Orangen, Mandarinen, Orangenpaprika, Papayas, Pfirsiche, Kaki, Ananas, Kürbis, Steckrüben, Mais, Süßkartoffeln und gelbe Äpfel.

GRÜN. Das grüne Gemüse wird von Kindern und Erwachsenen wegen seines starken Geschmacks oft gemieden und ist ein Nährstoffkraftwerk und ein potenter Krankheitsbekämpfer. Das dunkelgrüne Blattgemüse wie Spinat und Grünkohl ist reich an Folsäure, Vitamin K, Magnesium, Kalzium und Eisen. Der etwas bittere Pak Choi, Brokkoli, Rosenkohl und Kohl enthalten Indole, die als starke Krebsbekämpfer gelten. Spargel, Spinat und Brokkoli enthalten Glutathion, das zur Optimierung der Immunfunktion beiträgt. (Denken Sie daran, dass es 15 bis 20 Mal dauern kann, bis ein Kind ein zuvor abgelehntes Essen mag. Stellen Sie es einfach auf unterschiedliche Weise vor und die Grünen-ablehnenden Familienmitglieder werden vorbeikommen.)

Wählen Sie Artischocken, Rucola, Spargel, Avocado, Pak Choi, Brokkoli, Rosenkohl, Sellerie, Grünkohl, Gurken, Edamame, Endivie, grüne Äpfel, grüne Bohnen, Grünkohl, grüne Trauben, Frühlingszwiebeln, grüne Birnen, grüne Paprika, Kräuter , Honigmelone, Grünkohl, Kiwis, Blattgemüse, Salat, Okra, Erbsen, Spinat, Zuckerschoten, Mangold, Kohlrabi, Brunnenkresse und Zucchini.

BLAU/LILA/SCHWARZ. Zu dieser Farbgruppe gehören Blaubeeren, die die höchste Konzentration an sekundären Pflanzenstoffen aufweisen. Diese Obst- und Gemüsesorten sollen vor altersbedingtem Gedächtnisverlust schützen, die Herzgesundheit erhalten, Harnwegsinfektionen vorbeugen und das Krebsrisiko senken.

Wählen Sie Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, schwarze Maulbeeren, Heidelbeeren, Boysenbeeren, Auberginen, Pflaumen, lila Spargel, lila belgische Endivie, lila Kohl, lila Karotten, lila Feigen, lila-fleischige Kartoffeln, lila Trauben, lila Paprika, Pflaumen und Rosinen.

TAN/BRAUN. Obwohl nicht sehr farbenfroh, enthalten diese Früchte und Gemüse wichtige Nährstoffe wie Folsäure, Ballaststoffe, Kalium, Selen und Vitamin C. Sie sind auch starke Krebsbekämpfer. Insbesondere Zwiebeln, Äpfel und Birnen enthalten Quercetin, ein sekundärer Pflanzenstoff, der für seine krebshemmenden Eigenschaften bekannt ist. Knoblauch und Zwiebel sollen auch dazu beitragen, Krebszellen zu zerstören und den Fettspiegel im Blutkreislauf zu senken.

Wählen Sie Bananen, braune Birnen, Blumenkohl, Datteln, Feigen, Knoblauch, Ingwer, Jicama, Kohlrabi, Lauch, Pilze, Zwiebeln, Pastinaken, Schalotten, Rüben, weiße Nektarinen und weiße Pfirsiche.

Versuchen Sie jeden Tag, eine bunte Vielfalt an Obst und Gemüse auf Ihren Teller zu bringen, indem Sie für jede Mahlzeit ein Obst und Gemüse in verschiedenen Farben auswählen. Mischen und kombinieren Sie im Laufe der Woche, um eine visuelle Attraktivität zu erzielen und die Exposition gegenüber einer Mischung verschiedener Nährstoffe zu erhöhen.

Schauen Sie sich die Mischung aus lebendigen, gesunden und einfachen Rezepten von ACE an unter acefitness.org/acefit/healthy-recipes   

Sie können die MyPlate-Empfehlungen auch in Aktion sehen (immer mindestens die Hälfte des Tellers mit Obst und Gemüse füllen) mit köstlichen Rezepten von einer Mischung berühmter Köche auf der MyPlate-Pinterest-Seite.

Untersuchungen haben gezeigt, dass Krafttraining für die meisten Jugendlichen sowohl sicher als auch effektiv sein kann, wenn altersgerechte Trainingsrichtlinien befolgt werden.

Die Fiktion

Jahrzehntelang wurde von Jugendkrafttraining weitgehend abgeraten, da viele Menschen diese Art des Trainings als gefährlich ansahen, da sie glaubten, dass es das Wachstum von Kindern hemmen würde, indem es ihre Knochenwachstumsplatten schädigte. Aufgrund dieses Missverständnisses wurde Krafttraining als eine Aktivität mit hohem Risiko angesehen, bei der Verletzungen ziemlich häufig waren.

Die Fakten

Studien haben ein geringes Verletzungsrisiko bei Kindern und Jugendlichen gezeigt, die altersgerechte Krafttrainingsrichtlinien befolgen. Betrachtet man die Verletzungsraten bei Jugendlichen, die in anderen Sportarten (wie Fußball, Gymnastik und Ringen) gemeldet wurden, erweist sich Krafttraining sogar als sicherere Option und birgt kein größeres Verletzungsrisiko als viele der Sportarten und Aktivitäten, die Jugendliche regelmäßig teilnehmen.

Wie bei den meisten Aktivitäten besteht ein gewisses Risiko für Muskel-Skelett-Verletzungen. Wenn es um Krafttraining geht, ist dieses Risiko jedoch sehr überschaubar und kann verringert werden, indem Jugendliche an Krafttrainingsprogrammen teilnehmen, die entsprechend den festgelegten Richtlinien gestaltet sind und von einem qualifizierten Fachmann, der einen NCCA-Abschluss besitzt, ordnungsgemäß angeleitet und beaufsichtigt werden. akkreditierte Fitnesszertifizierung, verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und kennt sich mit den einzigartigen körperlichen und emotionalen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Interessen von Kindern und Jugendlichen bestens aus hondrostrong günstig kaufen.

Wie sieht es mit dem Alter aus? Es gibt kein Mindestalter, um an einem Krafttrainingsprogramm für Jugendliche teilzunehmen. Wenn Ihr Kind bereit ist, an irgendeiner Art von sportlicher Aktivität teilzunehmen, ist es in den meisten Fällen bereit für ein Krafttraining. Dies kann bereits im Alter von 7 oder 8 Jahren der Fall sein, wenn Ihr Kind die emotionale Reife besitzt, auf Anweisungen zu hören und sie zu befolgen.

Was ist mit Ausrüstung?

Es hat sich gezeigt, dass Körpergewichtsübungen und Übungen, die verschiedene Arten von Geräten verwenden (z. B. Kurzhanteln, Medizinbälle, Gewichtsmaschinen in Kindergröße usw.), für Jugendliche sowohl sicher als auch effektiv sind.

Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren möchten, empfehle ich Ihnen, neben sechs Ganzkörpertrainings auch das Buch Youth Strength Training von ACE zu lesen, um evidenzbasierte Antworten auf einige der häufigsten Mythen zu diesem Thema zu finden.

Comments are closed.